Inspirierende Musik

Wenn das Irrenhaus überfordert ist

Moderatoren: Heaterman, Finger, Sven, TDI, Marsupilami72, duese

Benutzeravatar
Propeller
Beiträge: 3191
Registriert: So 29. Sep 2013, 09:40
Wohnort: 17252
Kontaktdaten:

Re: Inspirierende Musik

Beitrag von Propeller »

Mal was nostalgisches.
Wer kennt's nur aus den frühen 2000ern? ;)
Benutzeravatar
Raja_Kentut
Beiträge: 1517
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 13:11
Wohnort: Veitsbronn-Bernbach

Re: Inspirierende Musik

Beitrag von Raja_Kentut »

Benutzeravatar
Desinfector
Beiträge: 10875
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 07:50
Wohnort: ___3,1415(...)___

Re: Inspirierende Musik

Beitrag von Desinfector »

Funeral Doom
-also das Genre gesamt.

's scho schee.

Playlist:

https://www.youtube.com/watch?v=Y5Ff20q ... V512no_uCe
Azze
Beiträge: 2538
Registriert: Di 13. Aug 2013, 09:53

Re: Inspirierende Musik

Beitrag von Azze »

Klingt schon irgendwie nach schwerer Kindheit :lol:
Benutzeravatar
Desinfector
Beiträge: 10875
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 07:50
Wohnort: ___3,1415(...)___

Re: Inspirierende Musik

Beitrag von Desinfector »

Azze hat geschrieben: Di 21. Nov 2023, 12:18 Klingt schon irgendwie nach schwerer Kindheit :lol:
Die Musik finde ich klasse, ich versteh nur oftmals in den Songs nicht in Wort.
-würde ich aber wohl auch nicht, wenn das deutsche "Texte" wären.
Azze
Beiträge: 2538
Registriert: Di 13. Aug 2013, 09:53

Re: Inspirierende Musik

Beitrag von Azze »

Desinfector hat geschrieben: Mi 22. Nov 2023, 10:53 Die Musik finde ich klasse, ich versteh nur oftmals in den Songs nicht in Wort.
-würde ich aber wohl auch nicht, wenn das deutsche "Texte" wären.
Da gibt auch die aktuelle lokale Popkultur einige Negativbeispiele her - bei denen du erst nach dem zweiten Refrain bemerkst, dass das fast wie Deutsch klingt....
Benutzeravatar
Spike
Beiträge: 2466
Registriert: Mi 15. Jul 2015, 08:05

Re: Inspirierende Musik

Beitrag von Spike »

Ich habe Mexikaner für mich entdeckt: Ein wenig Computer-Igor und viel Spaß bei der Sache...
After Destruction
Yay Apokalytse!
Benutzeravatar
Raja_Kentut
Beiträge: 1517
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 13:11
Wohnort: Veitsbronn-Bernbach

Re: Inspirierende Musik

Beitrag von Raja_Kentut »

Metal...
schon der Text der Sendung passt nicht so richtig.
Bei der marokanischen Frauentruppe hatte ich Gänsehaut am Kloß im Hals - DIE sind wirklich Metaller!
Merkt man wenn son Alice Cooper oder ein anderer Knastbruder aus USA sagt "man kann heute niemanden mehr schockieren" > DIE schon.. und es ist für sie auch noch gefährlich...

Abgesehen von einigen Shitty Kommentaren "Motorhead bedeutet nicht nur Autonarr" (o.ä.) eigentlich sehenswert :
https://www.arte.tv/de/videos/106758-014-A/tracks/
Benutzeravatar
Fritzler
Beiträge: 12551
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Adlershof/Technologiepark
Kontaktdaten:

Re: Inspirierende Musik

Beitrag von Fritzler »

Hat hier einer Meddl jesacht?
https://www.youtube.com/watch?v=PLzsWa20YIo
Raja_Kentut hat geschrieben: Di 12. Dez 2023, 19:58 Alice Cooper
Der alte Sack hat schonwieder ein Album rausgehustet :lol:
https://www.youtube.com/watch?v=hVxJwWgv5Gg
Benutzeravatar
Raja_Kentut
Beiträge: 1517
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 13:11
Wohnort: Veitsbronn-Bernbach

Re: Inspirierende Musik

Beitrag von Raja_Kentut »

.das Hintergrundgeräusch in den Spielpausen inspiriert mich weiter Amps zu bauen - meine sind besser :mrgreen:

https://www.youtube.com/watch?v=q7RhqX2t9A4
Benutzeravatar
Chefbastler
Beiträge: 2659
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 20:21
Wohnort: Südbayern

Re: Inspirierende Musik

Beitrag von Chefbastler »

Benutzeravatar
Lötfahne
Beiträge: 2813
Registriert: Sa 9. Nov 2013, 10:43
Wohnort: KBS 669 bzw. 9401

Re: Inspirierende Musik

Beitrag von Lötfahne »

Benutzeravatar
Raja_Kentut
Beiträge: 1517
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 13:11
Wohnort: Veitsbronn-Bernbach

Re: Inspirierende Musik

Beitrag von Raja_Kentut »

ui, die Kelly Family im Metal :mrgreen:
Auf alle Fälle haben die zuviel Manowar gehört ! :lol:
Benutzeravatar
Lötfahne
Beiträge: 2813
Registriert: Sa 9. Nov 2013, 10:43
Wohnort: KBS 669 bzw. 9401

Re: Inspirierende Musik

Beitrag von Lötfahne »

Raja_Kentut hat geschrieben: So 17. Dez 2023, 12:15 ui, die Kelly Family im Metal :mrgreen:
Auf alle Fälle haben die zuviel Manowar gehört ! :lol:
Man kann NIE zuviel Manowar hören. :mrgreen:
Benutzeravatar
Fritzler
Beiträge: 12551
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Adlershof/Technologiepark
Kontaktdaten:

Re: Inspirierende Musik

Beitrag von Fritzler »

Benutzeravatar
Smily
Beiträge: 2386
Registriert: Di 13. Aug 2013, 04:02
Wohnort: Coburg
Kontaktdaten:

Re: Inspirierende Musik

Beitrag von Smily »

Was klassisch Metallisches an Weihnacht
https://youtu.be/WnvE8AkQK18?si=hGePjFTF61DSPCzx
Benutzeravatar
Raja_Kentut
Beiträge: 1517
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 13:11
Wohnort: Veitsbronn-Bernbach

Re: Inspirierende Musik

Beitrag von Raja_Kentut »

Lötfahne hat geschrieben: So 17. Dez 2023, 14:59
Raja_Kentut hat geschrieben: So 17. Dez 2023, 12:15 ui, die Kelly Family im Metal :mrgreen:
Auf alle Fälle haben die zuviel Manowar gehört ! :lol:
Man kann NIE zuviel Manowar hören. :mrgreen:
DOCH, man KANN!!
hab heute den Selbsttest gemacht :
Die CDs Warriors of the world, Sons of Odin, Kings of metal in einem Rutsch gehört.
Ab Pleasuse Slave fings an in den Ohren zu jucken, nach Blood of the Kings hab ich erstmal nen Kamillentee gebraucht.
Fighting the world und The triumph of steel kommen jetzt noch hinterher.
Aufgeben ist keine Option !!! :evil:
…erschreckend was alles in meinem CD Regal lauert…

Update: bei 26:53 Triumph of Steel MUSSTE ich abbrechen.
Jetzt bissl Simple Minds um den Brägen wieder einzurenken :ugeek:
Benutzeravatar
Fritzler
Beiträge: 12551
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Adlershof/Technologiepark
Kontaktdaten:

Re: Inspirierende Musik

Beitrag von Fritzler »

Hier haste Warriors Of The World nochmal als Cover :mrgreen:
https://www.youtube.com/watch?v=-rKOoM7S6mw
Benutzeravatar
Raja_Kentut
Beiträge: 1517
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 13:11
Wohnort: Veitsbronn-Bernbach

Re: Inspirierende Musik

Beitrag von Raja_Kentut »

hohl-i shit!! wat dat allns gifft … :?
Wer ist auf „Feuerschwanz“ als Name für die Kapelle gekommen ??
Benutzeravatar
Fritzler
Beiträge: 12551
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Adlershof/Technologiepark
Kontaktdaten:

Re: Inspirierende Musik

Beitrag von Fritzler »

Raja_Kentut hat geschrieben: Fr 29. Dez 2023, 17:17 Wer ist auf „Feuerschwanz“ als Name für die Kapelle gekommen ??
In meinem Link von oben spielt aber nich nur Feuerschwanz, sondern, wie m Titel erwähnt, sind da noch Sänger und Sängerin von anderen Bands bei:
Thomas Winkler von damals noch Gloryhammer, jetzt Angus McSix
Ganz Saltatio Mortis seh ich da aber nich im gegensatz zum Liedtitel, da sind zuw enig Leute dafür zu sehen, also ehher nur der Sänger
Melissa Bonny von Ad Infinitum

Jedenfalls keine Ahnung wer wie auf den Namen Feuerschwanz kam.

Aber vllt, weil in den ersten Alben fast nur übers eine gefiedelt wurde?
https://www.youtube.com/watch?v=8vRpI8T2UeE
https://www.youtube.com/watch?v=yRT0I-5z70M (das Intro reicht)
https://www.youtube.com/watch?v=pB93PKM-bAw

In den letzten 3-4 Alben gabs dann aber ne dicke Kehrtwende und das meddelt wie sau!
https://www.youtube.com/watch?v=GLsHp-lFKVc
https://www.youtube.com/watch?v=jWXsSwAMSHA
https://www.youtube.com/watch?v=x-A5clw2N3E
https://www.youtube.com/watch?v=N39NXEzDJyE
https://www.youtube.com/watch?v=yTypkLfDgMo
https://www.youtube.com/watch?v=koEZvYLYXHI
https://www.youtube.com/watch?v=1ib54-mVnGw
https://www.youtube.com/watch?v=TxM-Yx0JzYI

Melissa Bonny macht auch bei anderen Liedern mit, auch gleich geil:
https://www.youtube.com/watch?v=D1ZiD9Bh_og
https://www.youtube.com/watch?v=MeOSgsJJ12M

Immer schön auf 11 drehen!
Benutzeravatar
gafu
Beiträge: 6363
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 20:56
Wohnort: nahe Jena
Kontaktdaten:

Re: Inspirierende Musik

Beitrag von gafu »

Isolierband :-)

80er punk sound aus der DDR
https://www.youtube.com/watch?v=a-JJAcMKoWo
Benutzeravatar
Desinfector
Beiträge: 10875
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 07:50
Wohnort: ___3,1415(...)___

Re: Inspirierende Musik

Beitrag von Desinfector »

Heavy Metal:
Da sind die per AI erstellten Bilder von "Plattencovern", die ich mal hatte, nicht von Originalen zu Unterscheiden.

Bei Originalen kannste das ja des öfteren auch kaum erkennen was das sein oder heissen soll

Bild

oder

Bild

:lol:
Benutzeravatar
Fritzler
Beiträge: 12551
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Adlershof/Technologiepark
Kontaktdaten:

Re: Inspirierende Musik

Beitrag von Fritzler »

Benutzeravatar
Spike
Beiträge: 2466
Registriert: Mi 15. Jul 2015, 08:05

Re: Inspirierende Musik

Beitrag von Spike »

Pizza Hawaii.
You either love it or Metall it to death.
:D
Benutzeravatar
Raja_Kentut
Beiträge: 1517
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 13:11
Wohnort: Veitsbronn-Bernbach

Re: Inspirierende Musik

Beitrag von Raja_Kentut »

bissl was zum erholen. Und mehr Fender geht wohl kaum :D

https://www.youtube.com/watch?v=mY8eKQFyRJk
Benutzeravatar
Fritzler
Beiträge: 12551
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Adlershof/Technologiepark
Kontaktdaten:

Re: Inspirierende Musik

Beitrag von Fritzler »

Raja_Kentut hat geschrieben: Mo 22. Jan 2024, 22:49 bissl was zum erholen.
Zum erholen geht man doch in die Sauna?
https://www.youtube.com/watch?v=9zZYH2tvHQg

Textübersetzung:
https://lyricstranslate.com/de/korpikla ... an-english
Benutzeravatar
grobschmied
Beiträge: 1113
Registriert: Mo 13. Apr 2015, 17:10
Wohnort: bei Radeberg / Sachsen

Re: Inspirierende Musik

Beitrag von grobschmied »

Fritzler hat geschrieben: Mo 22. Jan 2024, 21:36 Was zur Hölle is dat denn:
https://www.youtube.com/watch?v=bJBpyOpzv3A
Völlig irre :D aber gut
Benutzeravatar
Lötfahne
Beiträge: 2813
Registriert: Sa 9. Nov 2013, 10:43
Wohnort: KBS 669 bzw. 9401

Re: Inspirierende Musik

Beitrag von Lötfahne »

Benutzeravatar
Raja_Kentut
Beiträge: 1517
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 13:11
Wohnort: Veitsbronn-Bernbach

Re: Inspirierende Musik

Beitrag von Raja_Kentut »

interssante Streichinstrumente ! und Spieltechnik… (Saite von hinten mim Fingernagel angesetzt :shock:)
Weismjemand wie die Instrumente heißen? Ich mag ja welche mit wenigen Saiten :lol:
Benutzeravatar
Fritzler
Beiträge: 12551
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Adlershof/Technologiepark
Kontaktdaten:

Re: Inspirierende Musik

Beitrag von Fritzler »

Nachdem Erfolg von the HU ploppt jetz wohl noch mehr hoch.
Raja_Kentut hat geschrieben: So 11. Feb 2024, 17:27 Weismjemand wie die Instrumente heißen?
Mongolische Pferdekopfgeige
Benutzeravatar
Raja_Kentut
Beiträge: 1517
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 13:11
Wohnort: Veitsbronn-Bernbach

Re: Inspirierende Musik

Beitrag von Raja_Kentut »

gefunden : Erhu. Gibt wohl verschiedene Synonyme und Bauformen….
Schön das Instrument in westlicher Musik zu hören, ansonsten ist das eher für mich der Inbegriff des Wimmerschinkens (despektierliche Bezeichnung für Geige, besonders wenn Anfänger sie spielen :mrgreen: )
Benutzeravatar
Raja_Kentut
Beiträge: 1517
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 13:11
Wohnort: Veitsbronn-Bernbach

Re: Inspirierende Musik

Beitrag von Raja_Kentut »

…wo wir grad bei komischen Instrumenten aus dem fernen Asien waren waren….
https://m.youtube.com/watch?v=tA8PKx09ao8
Benutzeravatar
Spike
Beiträge: 2466
Registriert: Mi 15. Jul 2015, 08:05

Re: Inspirierende Musik

Beitrag von Spike »

... und die spielt man mit dem Malerspachtel? Cool.
Lucky bass guitar, btw... 8-)
Benutzeravatar
Fritzler
Beiträge: 12551
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Adlershof/Technologiepark
Kontaktdaten:

Re: Inspirierende Musik

Beitrag von Fritzler »

Nennt sich Shamisen und ist ein traditionelles japanisches Instrument.

Meddl geht damit auch:
https://www.youtube.com/watch?v=K_xTet06SUo
https://www.youtube.com/watch?v=mqlsO6iP5ow
Benutzeravatar
Fritzler
Beiträge: 12551
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Adlershof/Technologiepark
Kontaktdaten:

Re: Inspirierende Musik

Beitrag von Fritzler »

Benutzeravatar
Lötfahne
Beiträge: 2813
Registriert: Sa 9. Nov 2013, 10:43
Wohnort: KBS 669 bzw. 9401

Re: Inspirierende Musik

Beitrag von Lötfahne »

Fritzler hat geschrieben: Do 29. Feb 2024, 21:42 Für Lötfahne:
https://www.youtube.com/watch?v=yHT1bB87U6A
Dankeschön. Endlich wieder neuen, epischen und mighty Lärm. :mrgreen:
Antworten