Mal was zum schmunzeln

Wenn das Irrenhaus überfordert ist

Moderatoren: Heaterman, Finger, Sven, TDI, Marsupilami72, duese

Benutzeravatar
video6
Beiträge: 6791
Registriert: Mi 23. Sep 2015, 09:18
Wohnort: Laage bei Rostock

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von video6 »

Azze hat geschrieben: Do 23. Nov 2023, 18:13 Kenne ich:

Solange es funktioniert, ist es neu.
Solange es repariert werden kann, ist es nicht kaputt.
Solange die Kernfunktion noch erhalten bleibt, wird es auch repariert.
Solange man es nach Totalschaden zweckentfremden kann, fliegt es nicht raus.
passt :D
Benutzeravatar
Lötfahne
Beiträge: 2798
Registriert: Sa 9. Nov 2013, 10:43
Wohnort: KBS 669 bzw. 9401

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Lötfahne »

Benutzeravatar
Desinfector
Beiträge: 10846
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 07:50
Wohnort: ___3,1415(...)___

Error 404

Beitrag von Desinfector »

Page not found
Dateianhänge
IMG-20231119-WA0000.jpg
Benutzeravatar
Marsupilami72
Beiträge: 2822
Registriert: Mo 4. Nov 2013, 23:48
Wohnort: mittendrin

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Marsupilami72 »

Hatten wir den schon? Gleiche Abteilung:
scotty2.jpg
jodurino
Beiträge: 2070
Registriert: So 17. Nov 2013, 20:43

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von jodurino »

Das passt nur hier:

gestern großer Stromausfall in der Kleinstadt, bin zu meiner Mutter gefahren die in einem Riesenhaus eine Wohnung bewohnt.

Auf ihrer Etage wohnt derzeit nur sie und ihre Nachbarin, diese ist so um die 30.

Beide finde ich bei LED-Kerzen gemütlich im Wohnzimmer sitzen und sich unterhalten.

Irgendwann sagt meine Mutter, du ich muss ständig die Fritzbox neu starten da ist was nicht in Ordnung.

Ich Ok das gucke ich mir die Tage an wenn Strom wieder da ist.

Die NAchbarin "Ach sagen Sie bloß sie haben eine richtige TAE-Dose"

Ich " JA klar warum nicht"

Nachbarin " Ich wollte einen Anschluss mit Internet aber der Techniker hat gesagt das geht so nicht weil die Anschlußdose zu alt ist"

Sie hat noch so eine "https://upload.wikimedia.org/wikipedia/ ... Deckel.jpg" in ihrer Wohnung, also hat sie jetzt Drahtlosnetz.




Wenn das alles nicht so traurig währe könnte man ja echt lachen über den Techniker, aber wahrscheinlich ist es ein angelernter der beim Suppi arbeitet und solche Installationen nicht machen darf, oder wie auch immer.

Nur Schmunzeln und gut.
Benutzeravatar
Senf
Beiträge: 325
Registriert: Mo 21. Jul 2014, 22:08
Wohnort: Faxen-Anstalt
Kontaktdaten:

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Senf »

Nello hat geschrieben: Mi 25. Okt 2023, 17:32 Das ist alles nichts gegen fette Latexleichen
Also mir gefallen die dünnen, noch lebendigen Lebenwesen, in Latex, mehr im Bett :o
Aber ich schlafe auch sehr gut auf Kaltschaum, bewusst ausgewählt. Chrissy habe ich zum Glück auch eine überverholfen, die wollte ansonsten was mit Federkernen holen.

Eigentlich besteht mein ganzes Leben aus dummen Sprüchen, aber mir fällt grad keiner ein.
Was ich aber Samstag auf einer Feier mitgespielt habe: Gartic Phone. Hat nichts mit Knoblauch zu tun, ist auch leider proprietär und voll mit Werbung und Kitsch, aber das Konzept ist geil: Ein Gruppenspiel; man schreibt zuerst einen Spruch auf, der dann von wem anders gezeichnet wird (weshalb es sich empfiehlt, das mit Tablet oder so zu spielen); dieses Bild muss dann von wem anders in einen Spruch decodiert werden. Und das paar Iterationen durch. Spruch => (Bild => Spruch)*
Da wurde dann aus "Weihnachtsmann verteilt seine Geschenke" ein "Weihnachtsmann f… anderen Weihnachtsmann" oder auch mal ein bekifftes Rentier.
Benutzeravatar
MatthiasK
Beiträge: 2906
Registriert: Mo 19. Aug 2013, 22:12

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von MatthiasK »

Automatisierung macht das Leben leichter:
Kollege hat alle Hände voll und will die Tür öffnen. Dazu wollte er seine Kaffeetasse kurz auf die Tropfschale vom Desinfektionsmittelspender stellen.

Desinfektionsmittelspender: "Bssst"

Kaffee mit Schuss. :lol:
Anse
Beiträge: 2253
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 21:30
Wohnort: Bühl (Baden)

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Anse »

:mrgreen:
Das ist Ausbaufähig.
Azze
Beiträge: 2526
Registriert: Di 13. Aug 2013, 09:53

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Azze »

Mit Ersatzbefüllung aus Kaffeesahne oder Sirup wird das direkt einsatzfähig
Benutzeravatar
StrippenLümmel
Beiträge: 681
Registriert: Mo 16. Mai 2016, 15:46
Wohnort: Heiligenberg

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von StrippenLümmel »

Ne befüllung mit korn Vodka und asbach funzt. Sirup mag nur widerwillig dosiert rauslunkern (Düse entfernen hilft)
Je niderfiskoser und ohne bröckchen destu gut...
Ja, habs getestet. So n lümmel von ille hat ein ungebraucht hier liegen lassen.
Benutzeravatar
MatthiasK
Beiträge: 2906
Registriert: Mo 19. Aug 2013, 22:12

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von MatthiasK »

Ich muss mal drauf achten, ob ich mal so ein Teil aus dem Container bergen und instand setzen kann. Die Geräte bei uns verwenden Einweg-Pumpen am Behälter.
Benutzeravatar
Finger
Administrator
Beiträge: 7339
Registriert: Di 12. Jun 2012, 20:16
Kontaktdaten:

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Finger »

Ich kann glaubhaft versichern, das Desinfektionsmittelspender keinen Senf pumpen können
Benutzeravatar
Hightech
Beiträge: 11180
Registriert: So 11. Aug 2013, 18:37

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Hightech »

Finger hat geschrieben: Mi 13. Dez 2023, 22:12 Ich kann glaubhaft versichern, das Desinfektionsmittelspender keinen Senf pumpen können
Hörensagen, gibt es Beweise?
Benutzeravatar
Lötfahne
Beiträge: 2798
Registriert: Sa 9. Nov 2013, 10:43
Wohnort: KBS 669 bzw. 9401

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Lötfahne »

Finger hat geschrieben: Mi 13. Dez 2023, 22:12 Ich kann glaubhaft versichern, das Desinfektionsmittelspender keinen Senf pumpen können
Warum weiß ich, daß sich eine solcherartige Problematik nur HIER in diesem Forum stellt! :mrgreen: :geek: :mrgreen:
Benutzeravatar
Später Gast
Beiträge: 1670
Registriert: Di 5. Apr 2016, 22:03
Wohnort: Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Später Gast »

Finger hat geschrieben: Mi 13. Dez 2023, 22:12 Ich kann glaubhaft versichern, das Desinfektionsmittelspender keinen Senf pumpen können
Lachflash! :lol:

Das ist zu gut, um nicht umgesetzt zu werden, kann man das Ding nicht overclocken?

Oder den Senf zur Not halt verdünnen.
Benutzeravatar
Lötfahne
Beiträge: 2798
Registriert: Sa 9. Nov 2013, 10:43
Wohnort: KBS 669 bzw. 9401

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Lötfahne »

NOCH dünner? 8-)
Benutzeravatar
uxlaxel
Beiträge: 14366
Registriert: So 11. Aug 2013, 22:05
Wohnort: Jena (Thüringen)
Kontaktdaten:

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von uxlaxel »

Finger hat geschrieben: Mi 13. Dez 2023, 22:12 Ich kann glaubhaft versichern, das Desinfektionsmittelspender keinen Senf pumpen können
Es gibt doch 10l-Eimer gleich mit Pumpspender. Ist das nichts für dich? Kannst dich ja mit Lohse beim Einkaufen vorstellen. Wobei er hatte den Senf als Palettenware bestellt 😂
Gernstel
Beiträge: 1289
Registriert: So 11. Aug 2013, 15:36

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Gernstel »

Ist denn eigentlich noch genug Sauerkraut da?
Benutzeravatar
Desinfector
Beiträge: 10846
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 07:50
Wohnort: ___3,1415(...)___

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Desinfector »

Später Gast hat geschrieben: Do 14. Dez 2023, 00:36 as ist zu gut, um nicht umgesetzt zu werden, kann man das Ding nicht overclocken?
spätestens wenn so'n Spender neu booten muss stimmt generell was nicht
Benutzeravatar
StrippenLümmel
Beiträge: 681
Registriert: Mo 16. Mai 2016, 15:46
Wohnort: Heiligenberg

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von StrippenLümmel »

Meine Verehrten Herren Damen und Möbelstücke...
Senf geit wirklich nicht. Bailies ist von der konsistenz schon fast nicht pumpbar. Asbach hingegen funktioniert wunderbar... Ich park mal n paar bilder in fertig gestellte projekte... Hab gestern mal schnell son otto aufgerissen und modifiziert
Benutzeravatar
Finger
Administrator
Beiträge: 7339
Registriert: Di 12. Jun 2012, 20:16
Kontaktdaten:

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Finger »

Nur ein paar Bilder vom Schreibtisch von dem Kackding
senf1.jpg
Das waren die ersten Vorversuche zur Senfnase
bild6.jpg
Was dann ja völlig ausartete
bild7.jpg
Ich hatte hier auch mal eine Vorschau geparkt: fingers-welt.de/temp/senf.mp4
Hightech hat geschrieben: Mi 13. Dez 2023, 23:09
Finger hat geschrieben: Mi 13. Dez 2023, 22:12 Ich kann glaubhaft versichern, das Desinfektionsmittelspender keinen Senf pumpen können
Hörensagen, gibt es Beweise?
Benutzeravatar
Smily
Beiträge: 2386
Registriert: Di 13. Aug 2013, 04:02
Wohnort: Coburg
Kontaktdaten:

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Smily »

FB_IMG_1703365469339.jpg
Robby_DG0ROB
Beiträge: 4588
Registriert: Do 19. Mai 2016, 21:13
Wohnort: Regensburg

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Robby_DG0ROB »

Finger hat geschrieben: Do 14. Dez 2023, 08:54Nur ein paar Bilder vom Schreibtisch von dem Kackding
Das ist doch aus so einem Sagrotan-Seifengeber. Der Schalter ist allerdings nicht etwas in der Batterieleitung, sondern scheint nur die Lichtschranke zu deaktivieren, da der Motor den begonnenen Fördervorgang auch nach dem Abschalten zu Ende bringt.
Benutzeravatar
Hightech
Beiträge: 11180
Registriert: So 11. Aug 2013, 18:37

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Hightech »

IMG_0825.jpeg
Benutzeravatar
Smily
Beiträge: 2386
Registriert: Di 13. Aug 2013, 04:02
Wohnort: Coburg
Kontaktdaten:

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Smily »

In einem Beitrag über "Kunst" gefunden.

Wieviel Ohm wohl der Würfel hat?
FB_IMG_1705063793552.jpg
Azze
Beiträge: 2526
Registriert: Di 13. Aug 2013, 09:53

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Azze »

Interessant wäre, wie groß die Streuung in Abhängigkeit der Distanz zwischen den Prüfspitzen an jedem beliebigen Punkt des Würfels ist :D
Benutzeravatar
sukram
Beiträge: 3017
Registriert: Sa 10. Mär 2018, 18:27
Wohnort: Leibzsch

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von sukram »

Das ist doch die Übungsaufgabe für Elektrostudenten. Knotengleichung aufstellen und lösen :lol:
bastl_r
Beiträge: 1737
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 15:58
Wohnort: Net weit vo Schtuagert

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von bastl_r »

Hehe
Widerstand ist zwecklos :lol:
Luftwatz
Beiträge: 388
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 17:36

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Luftwatz »

Und noch ein bischen Stern - Dreiecktransformation und das Hirn bleibt jung 😉.
Nello
Beiträge: 2424
Registriert: Mo 2. Sep 2013, 23:44
Wohnort: Das westliche Ende des Sofas

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Nello »

Manchmal macht man ja so Sachen, da fragt man sich hinterher ... Also, das war jetzt doch ziemlich grenzwertig.

Einer Eingebung folgend (fragt nicht!) habe ich den Text von "Illusionen" von Alexandra im Google-Übersetzer nach Niederländisch übertragen lassen.

Das wird 'ne harte Nacht. :?
Benutzeravatar
Desinfector
Beiträge: 10846
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 07:50
Wohnort: ___3,1415(...)___

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Desinfector »

Benutzeravatar
Hightech
Beiträge: 11180
Registriert: So 11. Aug 2013, 18:37

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Hightech »

Wer sich noch erinnert:
Stammtisch vor 12 Jahren.
https://youtu.be/InRlv2tkIbA?feature=shared
C2H6O
Beiträge: 51
Registriert: So 17. Nov 2013, 14:47

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von C2H6O »

Wer von euch hat jetzt einen Aliexpress-Shop?
Bild

https://de.aliexpress.com/item/1005004346319314.html

Ich glaube, ich brauche eine Wiese...
Dateianhänge
mrmow.png
Benutzeravatar
Arndt
Beiträge: 2583
Registriert: Fr 28. Jun 2013, 13:42
Wohnort: einen Schritt über den Abgrund hinaus

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Arndt »

Hightech hat geschrieben: Fr 26. Jan 2024, 03:51 Wer sich noch erinnert:
Stammtisch vor 12 Jahren.
https://youtu.be/InRlv2tkIbA?feature=shared
Oh ja! Live dabei und legendär war das :lol: Aber das ist gefühlt definitiv noch keine 12 Jahre her!!!! :o
Benutzeravatar
Marsupilami72
Beiträge: 2822
Registriert: Mo 4. Nov 2013, 23:48
Wohnort: mittendrin

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Marsupilami72 »

FB_IMG_1706523772346.jpg
Benutzeravatar
sukram
Beiträge: 3017
Registriert: Sa 10. Mär 2018, 18:27
Wohnort: Leibzsch

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von sukram »

Witzig, genau dieses Bild kam gestern von einem Bekannten als Nachricht. Schon beeindruckend, Glühleuchten in SMD Bauweise :mrgreen:
Benutzeravatar
Desinfector
Beiträge: 10846
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 07:50
Wohnort: ___3,1415(...)___

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Desinfector »

nö das Ding ist THT
Benutzeravatar
MatthiasK
Beiträge: 2906
Registriert: Mo 19. Aug 2013, 22:12

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von MatthiasK »

Zuerst wird er ja zum SER, aber den Artikel über den Rauchwiderstand haben sie mir bei Wikipedia einfach wieder gelöscht. :(
Benutzeravatar
Hightech
Beiträge: 11180
Registriert: So 11. Aug 2013, 18:37

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Hightech »

Was mit mal aufgefallen ist:
Ihr kennt doch diese ekeligen, schmierigen Typen. Oder Poser, Protzer, Lackaffen.
Wisst ihr wer daran schuld ist das es diese Typen gibt?
Ganz einfach: Die Frauen!
Wäre es klar, das keine Frau sich für so Typen interessieren würde, gäbe es die Typen gar nicht, denn die wollen ja auf ihre Tour Frauen klar machen.
Benutzeravatar
Sunset
Beiträge: 1479
Registriert: Fr 6. Dez 2013, 15:19

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Sunset »

Mann
Mann
Benutzeravatar
BernhardS
Beiträge: 1717
Registriert: Fr 23. Okt 2015, 19:58

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von BernhardS »

Gedicht

Der Vampir:

Blut ist gut
Licht - nicht!
Daffid
Beiträge: 661
Registriert: Mi 9. Nov 2016, 14:35
Wohnort: Nordbaden

Re: Mal was zum schmunzeln

Beitrag von Daffid »

Hier mal was für den kleinen Schmunzler zwischendurch.
Man beachte die Temperatur -und Geschwindigkeitsangabe.
Schmunzler.png
Antworten