Setzkastenbilder [#Kunstfrickel]

Der chaotische Hauptfaden

Moderatoren: Heaterman, Finger, Sven, TDI, Marsupilami72, duese

Nello
Beiträge: 2269
Registriert: Mo 2. Sep 2013, 23:44
Wohnort: Das westliche Ende des Sofas

Re: Setzkastenbilder [#Kunstfrickel]

Beitrag von Nello »

Seufz. Also, nochmal.

Nein, keine Kreissäge. Ich weiß nicht mehr, woher ich den Motor hatte, aber der war harmlos. 100 ... 200 Watt und weniger als 1000 Touren, vielleicht auch bloß 500. Man braucht da kein Monster. Die Kiste war außen quadratisch und innen sechseckig, der Motor unter einem Zwischenboden. Jetzt fällt mir wieder ein, dass ich den Innenraum vor dem Einsatz mit Zeitung ausgekleidet habe, zur einfachen Reinigung.

Um so was wie ein Sicherheitskonzept zu haben, gab es zwei Schalter in Reihe, einen außen, beim Erwachsenen, und einen obendrauf, vom Kind zu bedienen. Drehzahlsteuerung geschah durch rhythmisches An-Aus. Total simpel, und es gab klasse Bilder mit Abtön- und Acrylfarben.

Keine Ahnung, wo das Moped geblieben ist, ich glaube, meine Schwester, die einen Kindergarten in Krefeld leitet, hat die Schleuder bekommen. Jedenfalls könnte das auch heute noch auf einem Schulfest einen beliebten Stand geben, glaube ich. Zwei Euro pro Bild, da käme gut was zusammen. Mal sehen, nächstes Jahr vielleicht.
Benutzeravatar
Wulfcat
Beiträge: 1780
Registriert: Mi 14. Aug 2013, 22:43
Wohnort: Neuss, NRW, Dland,Kontinent Europa, Planet Erde, 3ter Planet Solsystem, Nördliche Spiralarm Milchstr

Re: Setzkastenbilder [#Kunstfrickel]

Beitrag von Wulfcat »

Zum verschwinden von Forumstexten habe ich es mir angewöhnt, vor dem Senden das Machwerk in die Zwischenablage zu kopieren......
Das Verschwinden passiert bei weiten nicht nur hier.....
Benutzeravatar
Fritzler
Beiträge: 12428
Registriert: So 11. Aug 2013, 19:42
Wohnort: D:/Berlin/Adlershof/Technologiepark
Kontaktdaten:

Re: Setzkastenbilder [#Kunstfrickel]

Beitrag von Fritzler »

Es gibt auch ein Feuerfuchs Plugin welches sich eingebene Texte merkt für sowas.
Benutzeravatar
RMK
Beiträge: 5191
Registriert: Di 20. Jan 2015, 14:59
Wohnort: östlich von Stuttgart

Re: Setzkastenbilder [#Kunstfrickel]

Beitrag von RMK »

hast auch nen Namen dafür? :)
Benutzeravatar
ProgBernie
Beiträge: 497
Registriert: Fr 16. Sep 2022, 21:59
Wohnort: Zwischen Hamburg und Haiti ^W Lübeck

Re: Setzkastenbilder [#Kunstfrickel]

Beitrag von ProgBernie »

Nello hat geschrieben: Do 28. Sep 2023, 15:06 Jetzt ist es wieder passiert :evil:
Jedesmal, wenn ich antworten will, verlangt das Forum eine Anmeldung beim Text absenden. Obwohl ich schon angemeldet bin. Danach ist der Text weg. Ist mir jetzt dreimal passiert. Echt zum kotzen!
Spätestens beim zweiten Mal hätte ich den Text komplett in die Zwischenablage kopiert. Dann benötigt man es auch garantiert nicht...
Benutzeravatar
Spike
Beiträge: 2324
Registriert: Mi 15. Jul 2015, 08:05

Re: Setzkastenbilder [#Kunstfrickel]

Beitrag von Spike »

Nello hat geschrieben: Do 28. Sep 2023, 15:15 Keine Ahnung, wo das Moped geblieben ist,
Wo Sie sagen Moped...
Bei der Eröffnung eines Geschäfts war hier vor kurzem ein Smoothiemobil (Fahrrad, aufgebockt und mittels Reibradantrieb [wie bei einem Dynamo] mit einem Mixer versehen).
Es gab sehr viele Leute, die sich so einen Drink dann selbst erfahren haben: Bestimmt mehr als mit popeligem E-Mixer.
Könnte man vielleicht auch für die Bilder basteln...
Benutzeravatar
Torpert
Beiträge: 1339
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 22:40
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Re: Setzkastenbilder [#Kunstfrickel]

Beitrag von Torpert »

Wenn einer von euch einen Schleuderbildapparat ausgräbt oder neu baut und damit Bilder erstellt, zeichne ich die als digitale Version am Tablet nach :P

Vielleicht ergibt sich auch nach der Messe wieder Gelegenheit, sowas zu zeigen. Analog und Digital nebeneinander bringt ganz neue Möglichkeiten.
Benutzeravatar
sukram
Beiträge: 2887
Registriert: Sa 10. Mär 2018, 18:27
Wohnort: Leibzsch

Re: Setzkastenbilder [#Kunstfrickel]

Beitrag von sukram »

Sowas hab ich früher™ mit Lego und später im Metallbaukasten gebaut. Ein Stück Karton pi mal daumen Rund ausgeschnitten, auf der Welle befestigt und den armen Spielzeugmotor dann auf Drehzahl gequält. Dann mit Filzstiften psychedelische Muster draufgemalt. Gerne auch mal beschichteten Karton aus Verpackungen verwendet, da konnte man die Farbe des Stiftes mit der nächsten Farbe noch verwischen.
Nello
Beiträge: 2269
Registriert: Mo 2. Sep 2013, 23:44
Wohnort: Das westliche Ende des Sofas

Re: Setzkastenbilder [#Kunstfrickel]

Beitrag von Nello »

Spike hat geschrieben: Fr 29. Sep 2023, 14:55 (Fahrrad, aufgebockt und mittels Reibradantrieb [wie bei einem Dynamo] mit einem Mixer versehen).
...
Könnte man vielleicht auch für die Bilder basteln...
Bilderschleuder mit Fahrradantrieb! Sehr cool! Das werde ich hier mal vorschlagen. Einziger Nachteil ist die schlechte Transportierbarkeit und der Platzbedarf beim Lagern. Na, schaumermal.
Benutzeravatar
RMK
Beiträge: 5191
Registriert: Di 20. Jan 2015, 14:59
Wohnort: östlich von Stuttgart

Re: Setzkastenbilder [#Kunstfrickel]

Beitrag von RMK »

Nello hat geschrieben: Mo 2. Okt 2023, 09:27 Bilderschleuder mit Fahrradantrieb! Sehr cool! Das werde ich hier mal vorschlagen. Einziger Nachteil ist die schlechte Transportierbarkeit und der Platzbedarf beim Lagern. Na, schaumermal.
Du brauchst ja nicht das komplette System bauen, sondern "nur" den Antrieb der Bildschleuder per Reibrad (Doppelrolle, auf die das Hinterrad gestellt wird,
zwei verstellbare Stützen die an die Hinterachse gehen, und die Bildscheibe die - vermutlich untersetzt - von der Doppelrolle angetrieben wird..)
dann lässt sich ein beliebiges (Kinder?)Fahrrad als Antrieb benutzen, und der Rest sollte sich relativ flach bauen lassen und bei Nichtgebrauch hinter der Tür eines Abstellraums lagern lassen ;-)
Benutzeravatar
Torpert
Beiträge: 1339
Registriert: Mo 12. Aug 2013, 22:40
Wohnort: Saarland
Kontaktdaten:

Re: Setzkastenbilder [#Kunstfrickel]

Beitrag von Torpert »

Damit ich die Steckanleitung für die Staffelei immer wieder finde, stelle ich sie hier ein:
WhatsApp Image 2023-10-02 at 09.29.57.jpeg
Antworten