Historische analoge Multimeter [weg]

Moderatoren: Heaterman, Finger, Sven, TDI, Marsupilami72, duese

Antworten
Benutzeravatar
8051fan
Beiträge: 477
Registriert: Fr 16. Aug 2013, 21:06

Historische analoge Multimeter [weg]

Beitrag von 8051fan » So 14. Aug 2022, 20:29

Zwei analoge Multimeter liegen bei mir nur rum.
Die Grundfunktion ist gegeben, die Toleranzen sind inzwischen etwas höher, aber durchaus im Rahmen.

Beide ohne Batterie (Für Widerstandsmessungen...).
Da gehören wohl spezielle Referenzzellen rein. Es gibt im WWW Umbauanleitungen für den Betrieb mit Standardzellen.

Das Metrix MX 202 B macht einen recht guten und sauberen Eindruck.
Allerdings hat irgendwer auf die Rückseite ein Quarzuhrwerk draufgespaxt, um dessen Halterung für eine externe AA-Batterie zu nutzen.
Das Uhrwerk sollte sich aber recht gut entfernen lassen.

Das schwarze Teil funktioniert auch soweit, hat einige Kratzer und an der Rückseite ein paar kleinere Beschädigungen.

In liebevolle Hände abzugeben für €20 incl. Porto.

Bild

Antworten