Die Suche ergab 614 Treffer

von manuel
Mi 2. Apr 2014, 23:45
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: TRICK 17
Antworten: 2165
Zugriffe: 419198

Re: TRICK 17

Hallo, Das Problem: Man will einen 2 reihigen Pfostenstecker ohne die Plastehalterung, also nur die pins einloten, weil alle Pins a weng schräg gebogen sein müssen weil eine Platine die auf die Platine wo die Pins drinn sind aufgesteckt wird leider a weng zu breit ist. Aber die Pins sind nach dem bi...
von manuel
Do 13. Mär 2014, 00:11
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Der MSP430-Tread II
Antworten: 75
Zugriffe: 8170

Re: Der MSP430-Tread II

Hallo, also, ich weiß ned wie oft ich das versuchen soll noch zu erklären. Ich versuchs a letztes mal. Der MSP430 verbraucht erst dann weniger Strom wenn man ihn in den entsprechenden niedrig verbrauch Modus schickt. Quartz abziehen, Endlosschleife, das ist alles Moppelkotze. Lies mal die Anleitung,...
von manuel
Mo 10. Mär 2014, 23:48
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Der MSP430-Tread II
Antworten: 75
Zugriffe: 8170

Re: Der MSP430-Tread II

Hallo Kuddel, ACLK ist bis LPM3 active, und ACLK kann mit Sicherheit für deine LCD Signalgeneration verwendet werden. 100 Hertz ist doch keine Frequenz für einen uC, zwischen den Flanken ist eine Ewigkeit von Schlaf möglich. Alle interrupts stoppen geht mit dint(); interrupts einschalten: eint(); Gr...
von manuel
Mo 10. Mär 2014, 23:20
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Brauchwassermischer als Thermostat
Antworten: 3
Zugriffe: 704

Re: Brauchwassermischer als Thermostat

Hallo, auf diesem Bild sieht man es besser als man sich vieleicht aus dem text denken kann: http://micro.homelinux.net/~mjander/vta321.jpeg Da wo Cold steht soll ein stopfen drauf. Ich war kurz davor die "Platte" wo der dünne Kolben eintaucht zu Bohren, da kam die Idee: einfach den O-Ring von dem dü...
von manuel
Mo 10. Mär 2014, 10:18
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Der MSP430-Tread II
Antworten: 75
Zugriffe: 8170

Re: Der MSP430-Tread II

Hallo, @Fritzler: Man könnte den MSP430 GCC maintainern die Änderung von dem define ja mal vorschlagen. Aber wenn was mit ARM gcc geht kann man nicht wirklich Rückschlüsse auf MSP430 machen. @Kuddel: Wie ich schon geschrieben hatte, es gibt ne ganze latte "sleep" modi. Ich denke auch nicht das es mi...
von manuel
Mo 10. Mär 2014, 01:23
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Der MSP430-Tread II
Antworten: 75
Zugriffe: 8170

Re: Der MSP430-Tread II

Hi Fritzler,

merkst was ? Der MSP430 hat keine MMU. :D

Grüße,
Manuel
von manuel
So 9. Mär 2014, 23:26
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Der MSP430-Tread II
Antworten: 75
Zugriffe: 8170

Re: Der MSP430-Tread II

Hi, das mit dem alignment hab ich in meinen Projekten wo ich das rauskopiert hab sogar drinn :) Aber man bekommt nur ein "warning", weil das alignment zu groß ist. Die obergrenze ist bei 2 bytes, weil es keinen größeren Datentyp gibt. Obwohl, long gibts doch auch ? :? So schaut das dann aus: ./wbus/...
von manuel
So 9. Mär 2014, 23:16
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Brauchwassermischer als Thermostat
Antworten: 3
Zugriffe: 704

Brauchwassermischer als Thermostat

Hallo, ich möchte einen Brauchwassermischer als Thermostat verwenden. Ich habe überlegt den Kaltwassereingang zu verschließen und den Warmwassereingang zum Ausgang in den Rücklauf von einer Heizwasserschleife einzuschleifen. Das ganze ist in einem KFZ im Kühlwasserkreislauf und es geht darum einen W...
von manuel
So 9. Mär 2014, 22:59
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Der MSP430-Tread II
Antworten: 75
Zugriffe: 8170

Re: Der MSP430-Tread II

Hallo, wegen dem Flashschreiben: man kann globale Variablen mit entsprechende direktiven einer bestimmten Speicher "section" zuweisen. Diese muß dam beim linken einer bestimmten adresse zugewiesen werden und alles ist gut. Mit GCC macht man das so: __attribute__ ((section (".flashrw"))) const char m...
von manuel
So 9. Mär 2014, 22:49
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Drehstrom Brückengleichrichter Schutzgas Schweißgerät
Antworten: 10
Zugriffe: 3138

Re: Drehstrom Brückengleichrichter Schutzgas Schweißgerät

Hallo,

ich hab vor kurzem eine WIG Schweiße repariert, und da waren an sämtlichen Stufen dioden und MosFets Parallel geschaltet. Eine Diode war auch kaputt :D. Waren alles MUR3060 Dioden.

Richtig teuere dicke Halbleiter findet man in der Regel im Elektroschrottkontainer.

Grüße,
Manuel
von manuel
So 2. Mär 2014, 11:17
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: DSP-Board gesucht
Antworten: 63
Zugriffe: 4992

Re: DSP-Board gesucht

Hi, trotz dem das die DSP gestorben ist, es muß nicht umbedingt ein Bauteil sein wo fett DSP draufsteht. Zum Beispiel ein ARM prozessor eignet sich sehr gut zum Signalverarbeiten. In Festkomma klappt das sogar bei den älteren. Ab Cortex-A9 nehmen sich fließkomma und festkomma nicht mehr viel. Zwecks...
von manuel
Fr 7. Feb 2014, 22:37
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Der MSP430-Tread II
Antworten: 75
Zugriffe: 8170

Re: Der MSP430-Tread II

Hallo,

PIC ? Nö. Aber verständlich was du schreibst, PICs sind nun mal a weng seltsam (kein richtiger Stack, komische Wortbreiten, nicht linearer Speicher usw). Ein richtiger Stack und linearer Speicheradressraum ist schon mal ein guter Anfang.

Grüße,
Manuel
von manuel
Fr 7. Feb 2014, 00:57
Forum: Informationsquellen für den Frickler
Thema: interessante Online-Shops für Bastler
Antworten: 40
Zugriffe: 24184

Re: interessante Online-Shops für Bastler

Hi,

nicht verwand oder verschwägert, aber hier gibts/gabs Telit GSM Modems für 10-20 Euro:
http://www.aaaa-electronic.de/

Grüße,
Manuel
von manuel
Fr 7. Feb 2014, 00:47
Forum: Allgemeine Diskussion
Thema: Der MSP430-Tread II
Antworten: 75
Zugriffe: 8170

Re: Der MSP430-Tread II

Hallo, das sich Leute in DE über den MSP430 ärgern wundert mich kaum, den kennt ja fast niemand. Was beim MSP430 gut ist: es gibt nen GCC, es gibt nen 15 Euro GDB kompatiblen JTAG Adapter, und der schon erwähnte geringe Verbrauch. Und multplizieren kann er meistens auch recht flott, sogar "fractiona...